Services: harman/kardon

harman/kardon Service allgemein  |  Verstärker HK680  |  Lautsprecher-Klemme + Relaissteuerung  | 


Upgrade: Lautsprecher-Klemme & Relaissteuerung

Für die Verstärker harman/kardon PM-655, PM-665 sowie PM-655vxi, PM-665vxi


Die drei Probleme

Abb. 1 Das alte Terminal und der oxidierte Lautsprecher-Wahlschalter
1.) Bisher war es nicht möglich Bananenstecker (BFA) an das Lautsprecher Terminal des Verstärkers anzuschließen. Man musste die Lautsprecherkabel (LS-Kabel) abisolieren, unter die Klemmen einführen und festdrehen. Wer LS-Kabel mit einem höheren Querschnitt anschließen wollte hatte wegen der Dimensionierung der Klemmen ein Problem.

2.) Über Jahrzehnte fand unter den angeklemmten Kabelenden ein schleichender Prozess statt, wobei auf der Kupferauflage unter der Klemme eine Oxidation entstand. Dadurch vergrößerte sich der Übergangswiderstand und veränderte langsam aber sicher das Klangbild.

3.) Das dritte Problem fand im Gerät selbst statt. Die Kontakte des Lautsprecher-Wahlschalters (sitzt unmittelbar neben dem Terminal) oxidierten ebenfalls. Der Übergangswiderstand erhöhte sich hier über die Zeit derart, das es zu hörbaren Ausfällen eines oder beider Kanäle kam.


Abb. 2 Das neue HiFi-ZEILE Terminal mit unseren Lautsprecher-Klemmen
Unsere Lösung

Auf vielfachen Kundenwunsch haben wir ein neues Lautsprecher-Terminal entwickelt, an dem es nun möglich ist hochwertig konfektionierte LS-Kabel mittels 4mm Bananensteckern anzuschließen. Die ersten beiden Probleme sind damit gelöst. Zur Lösung des dritten Problems setzen wir jetzt statt des alten Wahlschalters einen neuen Drehschalter ein, dessen Kontakte nicht mehr selber die Leistung zum Lautsprecher übertragen, sondern zwei Relais ansteuern, die mit ihren luftdicht gekapselten Kontakten diese Aufgabe übernehmen.


Abb. 3 Die andere Seite: Der neue LS-Wahlschalter und die 2 Relais
Abb. 4 ...und fertig montiert (Sicht auf den neuen Lautsprecher-Wahlschalter)
Aufwertung des Klassikers

Wir setzen das neue HiFi-ZEILE Terminal in den Verstärker ein, ohne dass die Rückwand beschädigt und ohne dass irgendetwas im Gerät verändert wird. Die Originalität bleibt somit erhalten. Wir haben die Leiterbahnen zur Übertragung des Lautsprecher-Signals im Querschnitt vergrößert sowie eine stärkere Kupferauflage von 70u gewählt.


Abb. 5 Die Geräterückseite mit dem neuen Lautsprecher-Terminal
Unser Service

Sie können bei uns die oben genannten Verstärker nach drei verschiedenen Optionen überholen lassen. Eine detaillierte Beschreibung unserer Arbeiten finden Sie auf unserer Homepage. Zusätzlich bieten wir Ihnen auf Wunsch dieses Upgrade-Lautsprecher-Terminal mit Relaissteuerung an (incl. Montage). Bitte beachten Sie: Das Lautsprecher-Terminal ist nicht einzeln bestellbar außerhalb der Service-Optionen.

Die Kosten:siehe Preisübersicht
Gewährleistung:12 Monate auf unsere Revision
*) zuzüglich Versandkosten




Nützliches Zubehör

Für Ihre Lautsprecher-Kabel empfehlen wir vergoldete Bananenstecker mit Federklemmen und einer soliden Außenisolation. Erprobt haben wir: Via Blue Type TS Bananenstecker Lamella, das 4er Set können wir guten Gewissens empfehlen. Zur Montage des Steckers liefern wir noch einen passenden Inbusschlüssel mit.

Abb. 6 Empfohlenes Zubehör: ViaBlue Stecker "Lamella" (Werkfoto)

Die Lautsprecherseite

Sollten Sie an Ihrem Lautsprecher-Terminal Buchsen haben, aber noch keine Stecker am Kabelende montiert sein, empfiehlt es sich dieses gleich mit durchzuführen. Sie benötigen dann ein zweites Set.

Viele Grüße, Pierre Wittig und das Team der HiFi-ZEILE

Pierre Wittig
- Audio-Klassik Techniker -
HiFi-ZEILE · Hinterm Berg 16 · 27726 Worpswede (bei Bremen) · Telefon +49 (0)4792 - 9879444
Impressum · Datenschutz